Neubautraum in Sackgassenlage im Grünen von Davensberg.

59387 Ascheberg, Doppelhaushälfte zum Kauf

Kontaktdaten

Maja Holtschulte, GN Münsterland Immobilien GmbH

Objektdaten

  • Objekt ID
    1285
  • Objekttypen
    Doppelhaushälfte, Haus
  • Adresse
    59387 Ascheberg
  • Wohnfläche ca.
    122,35 m²
  • Grund­stück ca.
    574 m²
  • Nutzfläche ca.
    30,54 m²
  • Zimmer
    4
  • Badezimmer
    1
  • Separate WC
    1
  • Terrassen
    1
  • Heizungsart
    Fußbodenheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Luft/Wasser Wärmepumpe
  • Käufer­provision
    2,38 % des Kaufpreises inkl. Mehrwertsteuer
  • Kaufpreis
    498.500 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Kein Keller
  • ✓ Separates WC
  • ✓ Terrasse

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Im Rahmen einer Neubaumaßnahme entsteht diese Doppelhaushälfte in Ascheberg, im Ortsteil Davensberg. Das geplante Objekt wird in Massivbauweise errichtet und liegt ruhig in einer Sackgasse an der grünen Oase "Deipe Wiese". Dennoch liegt es zentral zur Ortsmitte und nah zum ortseigenen Bahnhof. Ihre Kinder können sich viel draußen aufhalten, die Ziegen auf der angrenzenden Wiese streicheln und Sie können mit einem kurzen Spaziergang verbunden in einem der herrlichen Gaststätten platz nehmen.

Diese von der Straße aus rechts gelegene Haushälfte verfügt im Erdgeschoss über einen Flur mit Garderobe, ein Gäste-WC, einen offenen Wohn- Essbereich mit Küche sowie einen Hauswirtschaftsraum. Besonders hervorzuheben ist sowohl der Hauswirtschaftsraum mit seinem praktischen Seiteneingang als Schmutzschleuse, als auch der nach Süden ausgerichtete Garten. Genießen Sie den Sommer 2023 im eigenen Garten auf der sonnigen Terrasse. Das Obergeschoss bietet Ihnen drei Zimmer und ein Badezimmer. Im Dachgeschoss finden Sie außerdem noch Lagerfläche für Koffer, Hobbyutensilien, Wintersachen, etc..

Ein Energiebedarfsausweis wird erstellt, es handelt sich um ein KfW- Effizienzhaus 40.

Eine umfassende Baubeschreibung lasse ich Ihnen gerne auf Anfrage zukommen.

Ausstattung

- KfW 40
- Carport möglich
- Luft-/ Wasser- Wärmepumpe
- Fußbodenheizung
- elektrische Rolläden

Sonstige Informationen

Kapitalanleger aufgepasst: Sollten Sie diese Immobilie vermieten wollen, übernehmen wir nach dem Kauf die Vermietung für Sie. Wir bieten einen umfangreichen Vermietungsservice, welcher für Sie inklusive wäre.

Und für die Selbstnutzer: Sie haben nach langer Suche hiermit Ihr Traumhaus gefunden? Im Speckgürtel von Münster, nicht weit von der Innenstadt entfernt und mit viel Grün in der Umgebung. Genau das Richtige für Kind, Haustier und Gepäck. Sie haben zwei sichere Einkommen. Trotzdem sind Sie unschlüssig: Reichen ihre Mittel, um das Traumhaus sicher zu finanzieren, ohne dass sie in finanzielle Engpässe kommen? Nutzen Sie die attraktiven Fördermittel vom Staat und nutzen Sie unsere langjährige Erfahrung und Expertise im Bereich der privaten Wohnbaufinanzierung gemeinsam mit der Volksbank Gronau-Ahaus eG. Als Regionalbank aus dem genossenschaftlichen Finanzverbund können wir Ihnen individuelle Finanzierungslösungen anbieten und Ihnen so den Traum der eigenen vier Wände ermöglichen.

Lage

Davensberg, zugehörig zur Gemeinde Ascheberg, gehört dem Regierungsbezirk Münster an. Der Ort liegt am Rande des Naherholungsgebietes "Davert". Durch nur ca. 20 Kilometer Entfernung nach Münster erreichen Sie den Prinzipalmarkt in ca. einer halben Stunde über die direkte Anbindung der A1. Im Kreis Coesfeld gelegen, ist die Nachbarschaft vor allem von Einfamilienhäusern geprägt und besticht so durch ein familiäres Umfeld.

Die zahlreichen Feldwege in direkter Nachbarschaft laden zum Joggen und zu schönen Radtouren ein. Davensberg verfügt über alle Geschäfte des täglichen Bedarfs. Darüber hinaus findet man in Ascheberg eine öffentliche Bücherei, mehrere Kitas, eine Musikschule, zwei Grundschulen als auch eine Gemeinschaftsschule. Schüler, die im Anschluss an die Gemeinschaftsschule eine Hochschulreife anvisieren, profitieren von den Schulkooperationen zum Joseph-Haydn-Gymnasium in Senden und zum Richard-von-Weizsäcker-Berufskolleg in Lüdinghausen.

Für Berufspendler ist von Interesse, dass man mit dem Kfz sowohl Lüdinghausen, Nordkirchen, Werne als auch Drensteinfurt innerhalb einer Viertelstunde erreicht, in etwa 25 Minuten gelangt man nach Ahlen sowie in die City von Münster und in unter 30 Minuten ist man bereits in Hamm, Lünen, Kamen oder Unna. Zum Bahnhof von Davensberg gelangt man innerhalb von wenigen Gehminuten, von hier aus hat man mit dem Zug einen direkten Anschluss in Richtung Münster (ca. 30 Min.) sowie nach Werne (ca. 30 Min.) und nach Dortmund (ca. 40 Min.).

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®